Dieser Bereich wird gerade neu gestaltet:

Fokus hier ist Sportliches Segeln, Segelevents, Treffen, Berichte von Regattaseglern, Teilnahme an Trainings und Ausbildungen, Unterstützung bei Atlantik-Querungen, im Verein haben wir einige echte "Rothosenträger".

In 2006 wurden die Regattasparte ins Leben gerufen und hat sich zwischendurch großer Beliebtheit erfreut. Die Aktivitäten der SailCom reichen derzeit von der Jollen-Regatta auf der Alster, BMW-Sailing-Cup bis hin zum praktischen Regattatraining auf dem IJsselmeer. Ziel ist es Regatta und Sportsegel-Interessierte zusammen zu bringen.
 
Möchte ein Mitglied an ganz exotischen Events teilnehmen, bei denen keine komplette SailCom-Crew zusammenkommt, unterstützt Euch der Spartenleiter auch gerne bei der Kojencharter.
 
Zu all dem sorgen Regatta-Trainings und Schulungen dafür, dass unsere sportlichen Segler bei den Wettbewerben gut dastehen. Bei Interesse stellen wir auch kurzfristig Schulungen zu Segeltrimm oder Regelkunde zusammen. Bitte einfach kurz eine Anfrage an Jörg senden.
 
Als im DSV organisierter Verein kann unter dem Stander der SailCom an jeder DSV-Regatta teilgenommen werden. Zu einem überschaubaren Jahresbeitrag bietet die SailCom zudem die Unterstützung bei der Organisation, eigener Regatten, Schulungen, Vereinsveranstaltungen und viele Gleichgesinnte.


Die Sparte Eventsegeln wird betreut von Jörg Müller  --  joerg(punkt)mueller(at)sailcom(punkt)de